50% und mehr sparen mit den eBook Schnäppchen der Woche² >>
Conversing with Cage als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Conversing with Cage

Sprache: Englisch.
Taschenbuch
"Conversing with Cage draws on over 150 interviews with John Cage conducted over four decades to draw a full picture of his life and art. Filled with the witty aphorisms that have made Cage as famous as an esthetic philosopher as a composer, the book … weiterlesen
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
Taschenbuch

48,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Conversing with Cage als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Conversing with Cage
Autor/en: Richard Kostelanetz

ISBN: 0415937922
EAN: 9780415937924
Sprache: Englisch.
ROUTLEDGE

1. November 2002 - kartoniert - 332 Seiten

Beschreibung

"Conversing with Cage draws on over 150 interviews with John Cage conducted over four decades to draw a full picture of his life and art. Filled with the witty aphorisms that have made Cage as famous as an esthetic philosopher as a composer, the book offers both an introduction to Cage's way of thinking and a rich gathering of his many thoughts on art, life, and music.
John Cage is perhaps this century's most radical classical composer. From his famous "silent" piece (4'33") to his proclamation that "all sound is music," Cage stretched the aesthetic boundaries of what could be performed in the modern concert hall. But, more than that, Cage was a provocative cultural figure, who played a key role in inspiring scores of other artists-and social philosophers-in the second half of the 20th century. Through his life and work, he created revolutions in thinking about art, and its relationship to the world around us.
"Conversing with Cage is the ideal introduction to this world, offering in the artist's own words his ideas about life and art. It will appeal to all fans of this mythic figure on the American scene, as well as anyone interested in better understanding 20th century modernism.

Inhaltsverzeichnis

Preface Epigraphs 1. Autobiography 2. Precursors 3. His Own Music (to 1970) 4. His Own Music (after 1970) 5. His Performances 6. His Writings 7. Radio and Audiotape 8. Visual Arts 9. Dance 10. Successors 11. Esthetics 12. Pedagogy 13. Social Philosophy 14. Coda Index

Portrait

Richard Kostelanetz has authored over 40 books of criticism of contemporary music and the arts. He is noted as one of the first critics to recognize the importance of John Cage, and has written and collected several books on Cage and his work. He is a long-time resident of SoHo in New York City.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.