Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Roter Engel

Roman. Originaltitel: Life Support. 'Blanvalet Taschenbücher'.
Taschenbuch
Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.1
Während die junge Ärztin Toby Harper Nachtschicht hat, taucht in der Notaufnahme ein alter Mann auf. Er redet wirr, reagiert kaum auf ihre Behandlung - und ist so schnell verschwunden, wie er aufgetaucht ist. Als im Krankenhaus ein Patient ... weiterlesen
Taschenbuch

9,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Roter Engel als Taschenbuch
Produktdetails
Titel: Roter Engel
Autor/en: Tess Gerritsen

ISBN: 3442352851
EAN: 9783442352852
Roman.
Originaltitel: Life Support.
'Blanvalet Taschenbücher'.
Übersetzt von Klaus Kamberger
Blanvalet Taschenbuchverl

1. Juli 2000 - kartoniert - 416 Seiten

Beschreibung

Während die junge Ärztin Toby Harper Nachtschicht hat, taucht in der Notaufnahme ein alter Mann auf. Er redet wirr, reagiert kaum auf ihre Behandlung - und ist so schnell verschwunden, wie er aufgetaucht ist. Als im Krankenhaus ein Patient mit den gleichen Symptomen stirbt, vermutet der Pathologe Daniel Dvorak eine hochansteckende Krankheit. Die Spur der beiden Patienten führt zur Seniorenresidenz Brant Hill. Und dort stoßen Toby und Daniel auf Unvorstellbares ...


Portrait

So gekonnt wie Tess Gerritsen vereint niemand erzählerische Raffinesse mit medizinischer Detailgenauigkeit und psychologischer Glaubwürdigkeit der Figuren. Bevor sie mit dem Schreiben begann, war die Autorin selbst erfolgreiche Ärztin. Der internationale Durchbruch gelang ihr mit dem Thriller »Die Chirurgin«, in dem Detective Jane Rizzoli erstmals ermittelt. Seither sind Tess Gerritsens Thriller um das Bostoner Ermittlerduo Rizzoli & Isles von den internationalen Bestsellerlisten nicht mehr wegzudenken. Die Autorin lebt mit ihrer Familie in Maine.

Leseprobe

Jetzt reinlesen: Gratis-Leseprobe (pdf)

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Die schottische Hochzeit
Taschenbuch
von Margaret Mallory
Das Geheimnis des zweiten Sommers
Taschenbuch
von Tanja Heitmann
Nachtglut
Taschenbuch
von Sandra Brown
Blinder Feind
Taschenbuch
von Jeffery Deaver
Nur diese eine Nacht
Taschenbuch
von Gayle Forman
vor
Bewertungen unserer Kunden
Rezension zu Roter Engel
von Zsadista - 24.12.2017
Dr. Toby Harper ist Ärztin im nächtlichen Bereitschaftsdienst. Zuerst verläuft ihre Schicht ziemlich ruhig. Doch dann wird ein nackter Mann eingeliefert. Der Mann ist sehr verwirrt und unruhig. Und dann passiert, was nie passieren dürfte. Der Patient verschwindet spurlos aus der Klinik. Toby kann sich aber nicht lange mit dem Verwinden aufhalten, denn schon wird der nächste Patient eingeliefert. Er zeigt die gleichen Symptome, verstirbt aber. Dr. Harper wittert einen Zusammenhang und ordnet eine Obduktion an. Ihre privaten Recherchen führen sie in eine Luxus Senionren Residenz. Was läuft hinter den Wänden der Klinik ab? "Roter Engel" ist ein Thriller aus der Feder der Autorin Tess Gerritsen. Ich fand den Schreibstil der Autorin spannend und flott geschrieben. Die Story an sich ist jetzt nicht sehr blutig und actionreich. Allerdings hat mir die Zusammenstellung aus Gentechnik, Geldgier und Intrigen sehr gut gefallen. Die Protagonistin Toby Harper war mir auch gleich sympathisch. Sie ist zwar recht überarbeitet, trotzdem hat mir ihre Art gefallen. Im kompletten war mir in dem Thriller etwas zu viel Privatleben vorhanden. Auf der anderen Seite liebe ich eben Seuchen-Thriller. Die Kontamination und die Eindämmung von Seuchen finde ich absolut spannend und bin immer wieder gespannt, wie der Autor das ganze zum Ende bringt. Alles in allem ein sehr solider Thriller, der mir bis auf ein paar Kleinigkeiten gut gefallen hat.
Spannender Medizinthriller zum Thema Embryo-Verpflanzung
von sommerlese - 01.08.2015
Roter Engel ist mitreißend spannend und flüssig erzählt, wie man es von Tess Gerritsen gewohnt ist. Dabei ist es gespickt mit medizinischen Fachbegriffen, die aber gut zu verstehen sind. Inhaltlich werden Themen wie Hirnforschung und die hormonelle Verjüngung beschrieben, die im Buch an älteren und reichen Menschen in einem Seniorenheim ausprobiert wird. Dieses geschieht natürlich in krimineller Weise. Toby Harper kämpft mutig gegen das Böse, sie und auch der Leser finden sich deshalb letztlich auch in einer Horrorgeschichte wieder. Dieses Buch ist für mich mehr als ein Krimi, es regt zum Nachdenken an über Ethik und Grenzen im Geschäft mit der Gentechnologie. Ansonsten ein gut gemachter Krimi, der durchaus mehr bietet als das typische Opfer-Täter-Genre!
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.