Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Bücher immer versandkostenfrei
Das Buch der Ketzer als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Das Buch der Ketzer

Von Simon Magus bis Leo Tolstoi. 'Diogenes Taschenbücher'. Neuausgabe. mit ausführlichem Quellennachweis.
Taschenbuch
Walter Nigg beschreibt fromme, innerlich freie Gottes- und Wahrheitssucher, die sich von der Kirche getrennt haben oder von ihr ausgestoßen und als Ketzer verschrien worden sind. Dabei stehen nicht so sehr ihr Leben als ihre Gedanken im Vordergrund: … weiterlesen
Dieses Taschenbuch ist auch verfügbar als:
Taschenbuch

15,90*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Das Buch der Ketzer als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Das Buch der Ketzer
Autor/en: Walter Nigg

ISBN: 325721460X
EAN: 9783257214604
Von Simon Magus bis Leo Tolstoi.
'Diogenes Taschenbücher'.
Neuausgabe.
mit ausführlichem Quellennachweis.
Diogenes Verlag AG

22. Februar 2011 - kartoniert - 608 Seiten

Beschreibung

Walter Nigg beschreibt fromme, innerlich freie Gottes- und Wahrheitssucher, die sich von der Kirche getrennt haben oder von ihr ausgestoßen und als Ketzer verschrien worden sind. Dabei stehen nicht so sehr ihr Leben als ihre Gedanken im Vordergrund: Simon Magus, Origenes, Kaiser Julian, Meister Eckhart, John Wycliff, Johannes Hus, Martin Luther, Thomas Müntzer, Giordano Bruno, Spinoza, Pascal, Lessing, Tolstoi und andere.

Portrait

Walter Nigg, 1903 in Luzern geboren, studierte in Göttingen, Leipzig und Zürich Philosophie und Theologie. 1940 wurde er Professor für Kirchengeschichte in Zürich und wirkte nebenbei als protestantischer Pfarrer im zürcherischen Dänikon, wo er 1988 starb. Den größten Teil seiner schriftstellerischen Arbeit widmete er der Heiligenschilderung. Sein Hauptwerk 'Große Heilige', 1947 erschienen, gilt immer noch als Meisterwerk der Gattung. Neben Heiligen, Ordensgründern, Propheten und Dystikern handeln seine Bücher auch von Künstlern und Dichtern und nicht zuletzt von Ketzern, die er als "verunglückte Heilige" verstand und deren Wert als Korrektiv zur Kirche er unterstrich. Denn der Mensch, der die Nähe Gottes sucht, steht im Mittelpunkt seiner Bücher, die sich durch ihre packende und zugleich poetische Sprache, ihre Wissenschaftlichkeit und ökumenische Grundhaltung auszeichnen.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Politik und Liebe machen
Taschenbuch
von Laura de Weck
Schwesterherz
Taschenbuch
von Felix Francis
Porträtzeichnungen 1977-1979
Taschenbuch
von Anna Keel
Tod einer Verrückten
Taschenbuch
von Magdalen Nabb
Maiglöckchenweiß
Taschenbuch
von Christian Schüne…
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.