Bücher immer versandkostenfrei
Fascino, disonore e morte. Storia di Maria Tarnowska, l'ammaliatrice als Buch (kartoniert)
PORTO-
FREI

Fascino, disonore e morte. Storia di Maria Tarnowska, l'ammaliatrice

Processo ad una ammaliatrice. Paperback. Sprache: Italienisch.
Buch (kartoniert)
Uno dei processi più appassionanti, all'inizio del Novecento, fu il "Processo dei Russi", che si svolse alle Assise di Venezia nel 1910. Ne fu protagonista Maria Tarnowska, una nobildonna russa che sembrava saper sedurre tutti gli uomini che la avvic … weiterlesen
Buch (kartoniert)

48,90 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von 3 bis 5 Werktagen
Fascino, disonore e morte. Storia di Maria Tarnowska, l'ammaliatrice als Buch (kartoniert)

Produktdetails

Titel: Fascino, disonore e morte. Storia di Maria Tarnowska, l'ammaliatrice
Autor/en: Giovanni Della Mora

ISBN: 3330778725
EAN: 9783330778726
Processo ad una ammaliatrice.
Paperback.
Sprache: Italienisch.
Edizioni Accademiche Italiane

15. Dezember 2016 - kartoniert - 292 Seiten

Beschreibung

Uno dei processi più appassionanti, all'inizio del Novecento, fu il "Processo dei Russi", che si svolse alle Assise di Venezia nel 1910. Ne fu protagonista Maria Tarnowska, una nobildonna russa che sembrava saper sedurre tutti gli uomini che la avvicinavano. Aveva indotto un suo amante, Nicola Naumov, ad ucciderle il fidanzato, il conte Paolo Komarovskij, per permetterle di riscuotere un'assicurazione sulla vita. La sua figura ha ispirato un'ampia letteratura popolare fino ai nostri giorni, e ripropone l'immagine di un mondo decadente che la prima guerra mondiale e la rivoluzione bolscevica avrebbero spazzato via. Un accurato spoglio dei quotidiani dell'epoca consente allo storico di analizzare il ruolo del pubblico nei processi, ed approfondire il tema dell'onore femminile.

Portrait

Giovanni Della Mora è nato e vive a Venezia. Laureato in Lettere all'Università di Padova, si è poi laureato in Storia all'Università di Venezia, e specializzato in Storia dal Medio Evo all'età contemporanea. Ha pubblicato lavori su testi medievali delle letterature d'Oil e d'Oc.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.