Geschichte der Welt Die Welt vor 600

Frühe Zivilisationen.
eBook epub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind. z.B. auf den tolino oder Sony Readern.

Häufig gestellte Fragen zu epub eBooks und DRM

Family Sharing
Dieses eBook können Sie mit bis zu 5 Familienmitgliedern über tolino Family Sharing teilen.
Von der Altsteinzeit bis zur Spätantike reicht das große Panorama, das im ersten Band der Geschichte der Welt entworfen wird - eine grandiose Darstellung von mehr als 2,7 Millionen Jahren Kultur- und Ereignisgeschichte der Menschheit. Sie reicht von … weiterlesen
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
eBook epub

39,99 *

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Download)
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
  • Bewerten
  • Empfehlen
Geschichte der Welt Die Welt vor 600 als eBook epub

Produktdetails

Titel: Geschichte der Welt Die Welt vor 600

EAN: 9783406641114
Format:  EPUB
Frühe Zivilisationen.
Familiy Sharing: Ja
Herausgegeben von Akira Iriye, Jürgen Osterhammel, Hans-Joachim Gehrke
Übersetzt von Andreas Wirthensohn
Beck C. H.

19. September 2017 - epub eBook - 1082 Seiten

Beschreibung

Von der Altsteinzeit bis zur Spätantike reicht das große Panorama, das im ersten Band der Geschichte der Welt entworfen wird - eine grandiose Darstellung von mehr als 2,7 Millionen Jahren Kultur- und Ereignisgeschichte der Menschheit. Sie reicht von den Anfängen der Menschwerdung über den Beginn des Ackerbaus, das Aufblühen der frühen Hochkulturen bis zur Epoche der griechisch-römischen Welt und dem Ende der Gupta-Zeit in Indien, dem Niedergang der Sui-Dynastie in China und dem Aufkommen des Islam.

Dieser Band über ferne Zeiten und alte Kulturen der Menschheit liefert den Schlüssel zum Verständnis auch jüngerer Epochen, wurden sie doch nachhaltig von Kulturen geprägt, die bereits untergegangen waren, lange bevor die Schrift erfunden wurde. Die meisterhafte Beschreibung der frühen Zivilisationen erhellt gleichermaßen das schriftlose Dunkel der Frühgeschichte wie den kulturellen Reichtum des Alten Orients, Ägyptens und der Klassischen Antike, aber auch der indischen und ostasiatischen Staatenwelt. Alle Beiträge sind großzügig mit Karten, Plänen, Abbildungen und Zeittafeln ausgestattet.

Mit Beiträgen von Hans-Joachim Gehrke, Mark Edward Lewis (übersetzt von Andreas Wirthensohn), Axel Michaels, Hermann Parzinger und Karen Radner

Inhaltsverzeichnis

Einleitung
von Hans-Joachim Gehrke
 1. Antike Weltgeschichte als Problem
 2. Elementare Lebensformen im strukturellen Vergleich
 Vor- und Frühgeschichte
von Hermann Parzinger
 Einleitung
 1. Die Entwicklung zum modernen Menschen
 2. Sesshaftwerdung, produzierendes Wirtschaften, Gruppenidentität
 3. Innovation, Umbrüche und komplexe Gesellschaften
 4. Gebiete jenseits der Hochkulturen
 5. Schlussbetrachtungen: Von Zeitachsen und Achsenzeiten
 Die frühen Hochkulturen Ägyptens und Vorderasiens
von Karen Radner
 Einleitung
 1. Das Zeitalter der frühen Staaten (Frühbronzezeit)
 2. Alle schreiben: Bürokraten, Literaten und Fernhandelsfirmen (Mittelbronzezeit)
 3. Streitwagen und Glas: Neues Spielzeug für königliche Brüder (Spätbronzezeit)
 4. Neustart: Kleinstaaten und Großreiche (Frühe Eisenzeit)
 Die Welt der klassischen Antike
von Hans-Joachim Gehrke
 Einleitung
 1. Auf dem Weg zu einer neuen Welt: Das Mittelmeer und sein Umfeld
 2. Perser und Griechen: Eine Spaltung der Welt
 3. Die Republik der Römer
 4. Die hellenistische Welt
 5. Höhepunkt und Fall der Römischen Republik
 6. Das Römische Kaiserreich und die Einheit der Welt

Das Alte China
von Mark Edward Lewis
 Einleitung
 1. Geographischer Hintergrund
 2. Der archaische Staat: Die Shang und die Zhou
 3. Die Übergangszeit der Streitenden Reiche
 4. Die ersten Kaiserreiche: Qin und Han
 5. Frühe Städte
 6. Die großen Familien: Wei und Jin
 7. Die Militärdynastien: Song, Qi, Liang, Chen und Nördliche Wei
 8. Die institutionellen Religionen: Daoismus und Buddhismus
 9. Mittelalterliche Städte
 10. Das frühimperiale China und die äußere Welt
 11. Die Wiedervereinigung Chinas und der Niedergang der Sui-Dynastie
 Südasien und Südostasien
von Axel Michaels
 Einleitung
 1. Die Harappakultur (ca. 2600-1900 v. Chr.)
 2. Die Einwanderung der Indoarier (2. Jt. v. Chr.)
 3. Die vedische Kultur (ca. 1750-500 v. Chr.)
 4. Staatliche Strukturen und asketische Bewegungen (600-200 v. Chr.)
 5. Zwischen den Großreichen: Transregionale Verflechtungen (ca. 200 v. Chr.-300 n. Chr.)
 6. Die klassische Zeit und die Formation des Hinduismus (ca. 300-600)
 7. Indiens Einfl üsse auf Ost- und Südostasien
 Anhang
Anmerkungen
BibliographieAbbildungsnachweis
Die Autoren und HerausgeberDanksagung
Register

Portrait

Hans-Joachim Gehrke ist Professor emeritus an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg sowie Director of Outreach des University College Freiburg. Zuvor war er Präsident des Deutschen Archäologischen Instituts in Berlin und Professor für Alte Geschichte an den Universitäten Freiburg, FU Berlin und Würzburg. Er nahm verschiedene Gastprofessuren wahr, u.a. an den Universitäten Zürich und München sowie am Collège de France. Er ist Mitglied verschiedener Akademien und Institute, u.a. der Deutschen Akademie der Naturforscher Leopoldina. Seine Forschungsschwerpunkte liegen vornehmlich auf dem Gebiet der griechischen Geschichte, besonders der archaischen und der hellenistischen Zeit.

Technik

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

  • Andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App
         

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffnen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

12 Bestellungen ins Ausland und der DHL-Paketversand sind von der portofreien Lieferung ausgeschlossen. Gültig bis 31.10.2021.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.