Bücher immer versandkostenfrei

Role Theory in the Middle East and North Africa

Politics, Economics and Identity. Sprache: Englisch.
eBook epub

Dieses eBook können Sie auf allen Geräten lesen, die epub-fähig sind.

Since December 2010, a series of uprisings, revolutions, coups and civil wars have shaken up the Middle East and North Africa region. In this chaotic political environment, several countries have been trying to influence this regional transformation. … weiterlesen
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
eBook epub

42,99 *

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Download)
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Role Theory in the Middle East and North Africa als eBook epub

Produktdetails

Titel: Role Theory in the Middle East and North Africa
Autor/en: Yasemin Akbaba, Özgür Özdamar

EAN: 9781351661676
Format:  EPUB ohne DRM
Politics, Economics and Identity.
Sprache: Englisch.
Taylor & Francis Ltd.

15. Mai 2019 - epub eBook - 150 Seiten

Beschreibung

Since December 2010, a series of uprisings, revolutions, coups and civil wars have shaken up the Middle East and North Africa region. In this chaotic political environment, several countries have been trying to influence this regional transformation. The implications of this transformation are of great importance for the region, its people and global politics.


Using a rich combination of primary and secondary sources, elite interviews and content analysis, Yasemin Akbaba and Özgür Özdamar apply role theory to analyze ideational (e.g. identity, religion) and material (e.g. security, economy) sources of national role conceptions in Egypt, Iran, Saudi Arabia and Turkey. The authors take a closer look at the transformation of these four powers' foreign policies since the beginning of Arab uprisings, with a specific focus on religion. Each case study is written to a common template allowing for clear comparative analyses.


Written in a clear and accessible style, Role Theory in the Middle East and North Africa offers a thought provoking and pioneering insight into the usefulness of role theory in foreign policy making in the developing world. The perfect combination of theoretically oriented and empirically rich analysis make this volume an ideal resource for scholars and researchers of International Relations, Foreign Policy, Middle East Politics and International Security.

Inhaltsverzeichnis


Foreword
Patrick James
1. Introduction: Ambitious Roles in a Transforming MENA
2. Role Theory and Sources of National Role Conceptions: Material and Ideational Factors
3. Egypt and Secular Nationalism after a Century
4. Iran and Shia Revolutionism
5. Saudi Arabia and Religious Conservatism
6. Turkey's Liberal Offer
7. Conclusion

Portrait

Yasemin Akbaba is an associate professor at Gettysburg College. Her research focuses on the role of religion in international relations and foreign policy analysis. She has authored/co-authored several journal articles that have appeared in Political Studies, JPR, Comparative European Politics, FPA, Politics and Religion, Nationalism and Ethnic Politics, Ethnopolitics, Civil Wars, International Interactions, Interdisciplinary Journal of Research on Religion, Politics, Religion & Ideology and others. She had also received Gettysburg College's Thompson Award for distinguished teaching.


Özgür Özdamar is an Associate Professor at Bilkent University, Ankara. He has taught at different institutions, such as the University of Missouri-Columbia, Ministry of Foreign Affairs of Turkey, the Turkish Military Academy and the National Security College. Özdamar's research focuses on foreign policy analysis, IR theories and security studies. His articles were published in journals such as Political Research Quarterly, Foreign Policy Analysis, International Studies Review, Terrorism and Political Violence, Social Science Quarterly and Middle East Policy. He currently serves as editor of All Azimuth: Journal of Foreign Policy and Peace and on the editorial board of Foreign Policy Analysis journal.

Technik

Dieses eBook wird im epub-Format ohne Kopierschutz geliefert. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

  • Andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App
         

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.