Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Das Unmaß aller Dinge als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Das Unmaß aller Dinge

Erzählungen. 'Wagenbachs Taschenbücherei'. Neuausg.
Taschenbuch
Erich Fried erzählt in diesen langen, kurzen und ganz kurzen Geschichten Schulweisheiten neu.Er deckt notorische Irrtümer der Schulmeister auf: Worin besteht das tödliche Missverständnis der Hühner? Warum beginnt für Optimisten die Lebensarbeit erst … weiterlesen
Taschenbuch

7,90*

inkl. MwSt.
Portofrei
vorbestellbar
Das Unmaß aller Dinge als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Das Unmaß aller Dinge
Autor/en: Erich Fried

ISBN: 3803123062
EAN: 9783803123060
Erzählungen.
'Wagenbachs Taschenbücherei'.
Neuausg.
Wagenbach Klaus GmbH

April 1998 - kartoniert - 94 Seiten

Beschreibung

Erich Fried erzählt in diesen langen, kurzen und ganz kurzen Geschichten Schulweisheiten neu.Er deckt notorische Irrtümer der Schulmeister auf: Worin besteht das tödliche Missverständnis der Hühner? Warum beginnt für Optimisten die Lebensarbeit erst nach dem Tod? Was passiert, wenn Gott sich geirrt und Abel mit Kain verwechselt hat?

Portrait

Erich Fried, geboren 1921 in Wien, floh 1938 nach London, wo er bis zu seinem Tod 1988 lebte. Wegen seines Gedichtbands 'und Vietnam und' (1966) zunächst heftig umstritten, wurde er spätestens mit den 'Liebesgedichten' (1979) zum meistgelesenen deutschsprachigen Lyriker seit Bertolt Brecht. Ausgezeichnet mit vielen Literaturpreisen und gewürdigt als >idealer Übersetzer< Shakespeares.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.