Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Der Chinese als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Der Chinese

Roman. 'Diogenes Taschenbücher'. 'Sämtliche Kriminalromane'. 'Wachtmeister Studer'.
Taschenbuch
James Farny, von allen der Chinese genannt, wird tot in Pfründisberg aufgefunden. Jedermann im Ort scheint sich gegen die Morduntersuchungen von Wachtmeister Studer zu sträuben ... Warum wohl?
Dieses Taschenbuch ist auch verfügbar als:
Taschenbuch

9,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Der Chinese als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Der Chinese
Autor/en: Friedrich Glauser

ISBN: 3257217366
EAN: 9783257217360
Roman.
'Diogenes Taschenbücher'. 'Sämtliche Kriminalromane'. 'Wachtmeister Studer'.
Diogenes Verlag AG

28. Februar 1989 - kartoniert - 240 Seiten

Beschreibung

James Farny, von allen >der Chinese< genannt, wird tot in Pfründisberg aufgefunden. Jedermann im Ort scheint sich gegen die Morduntersuchungen von Wachtmeister Studer zu sträuben ... Warum wohl?

Portrait

Friedrich Glauser, geb. am 4. Februar 1896 in Wien. Die Mutter war Österreicherin, der Vater Schweizer. Sein Leben war von Rastlosigkeit geprägt, unzählige Orte und Stationen säumten seinen Weg: Schulen in der Schweiz und in Österreich, Erziehungsheime, Gefängnisse und Psychiatrische Kliniken. Friedrich Glauser lebte in Frankreich, Belgien und Italien, war lange Zeit morphiumsüchtig, verbrachte einige Jahre in der Fremdenlegion und nahm teil an der Dadaismus-Bewegung in Zürich. Er starb am 8. Dezember 1938 in Nervi bei Genua.
Entdecken Sie mehr
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.