Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Vor dem Tod sind alle gleich

Historischer Kriminalroman. Originaltitel: Our Lady of Darkness. 'Aufbau Taschenbücher'. 'Fidelma'.…
Taschenbuch
Irland im 7. Jahrhundert: Schwester Fidelma, eine Nonne von königlichem Geblüt und Anwältin bei Gericht, mußte ihre Pilgerreise abbrechen. Ihr engster Vertrauter, Bruder Eadulf, steht unter Mordverdacht. Da man in Irland vor kurzem die Gesetze Roms e … weiterlesen
Dieses Taschenbuch ist auch verfügbar als:
Taschenbuch

14,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Vor dem Tod sind alle gleich als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Vor dem Tod sind alle gleich
Autor/en: Peter Tremayne

ISBN: 374662018X
EAN: 9783746620183
Historischer Kriminalroman.
Originaltitel: Our Lady of Darkness.
'Aufbau Taschenbücher'. 'Fidelma'.
Nachdruck.
1 Karten-Skizze.
Übersetzt von Friedrich Baadke
Aufbau Taschenbuch Verlag

1. November 2003 - kartoniert - 411 Seiten

Beschreibung

Schwester Fidelma ist ins Reich des Königs von Laigin geeilt, um Bruder Eadulf, ihrem engsten Freund und Vertrauten zu helfen, der dort unter Mordverdacht steht. Schon am nächsten Morgen soll er gehängt werden. Fidelma, fest von seiner Unschuld überzeugt, versucht erst einmal, Berufung gegen das offenbar vorschnell ausgesprochene Todesurteil einzulegen. Doch die Mächtigen in der Stadt und der großen Abtei haben viel zu verbergen und scheinen größeres Interesse an Eadulfs Tod als an der Wahrheit zu haben. Ein Fall, bei dem es für Fidelma um alles oder nichts geht.

"Eine der interessantesten Detektivinnen der letzten Jahre."
Ellery Queen Mystery Magazin

"Brilliant gestalteter Hintergrund ... Wunderbar assoziativ."
The Times

Portrait

Peter Tremayne ist das Pseudonym eines anerkannten Historikers, der sich auf die versunkene Kultur der Kelten spezialisiert hat. In seinen im 7. Jahrhundert spielenden historischen Romanen löst Schwester Fidelma, eine irische Nonne von königlichem Geblüt und gleichzeitig Anwältin bei Gericht, auf kluge und selbstbewusste Art die schwierigsten Fälle. Wegen des großen internationalen Erfolgs seiner Serie um Schwester Fidelma wurde Peter Tremayne 2002 zum Ehrenmitglied der Irish Literary Society auf Lebenszeit ernannt. 2007 erhielt er den Preis für die beste Krimiserie des französischen Verlags Univers Poche. Im Aufbau Taschenbuch erschienen bisher Die Tote im Klosterbrunnen (2000), Tod im Skriptorium (2001), Der Tote am Steinkreuz (2001), Tod in der Königsburg (2002), Tod auf dem Pilgerschiff (2002), Nur der Tod bringt Vergebung (2002), Ein Totenhemd für den Erzbischof (2003), Vor dem Tod sind alle gleich (2003), Das Kloster der toten Seelen (2004), Verneig dich vor dem Tod (2005), Tod bei Vollmond (2005), Tod im Tal der Heiden (2006), Der Tod soll auf euch kommen (2006), Ein Gebet für die Verdammten (2007), Tod vor der Morgenmesse (2007), Das Flüstern der verlorenen Seelen (2007), Tod den alten Göttern (2008), Das Konzil der Verdammten (2008), Der falsche Apostel (2009), Eine Taube bringt den Tod (2010), Der Blutkelch (2011), Die Todesfee (2011), Und die Hölle folgte ihm nach (2012) und Die Pforten des Todes (2012), Das Sühneopfer (2013). www.sisterfidelma.com

Pressestimmen

"Spannende Unterhaltung ist garantiert." Basler Zeitung 20031205

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Ihr Los ist Finsternis
Taschenbuch
von Peter Tremayne
Die Wahrheit ist der Lüge Tod
Taschenbuch
von Peter Tremayne
Der Tod wird euch verschlingen
Taschenbuch
von Peter Tremayne
Der Lohn der Sünde
Taschenbuch
von Peter Tremayne
Sendboten des Teufels
Taschenbuch
von Peter Tremayne
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.